Jürgen Klopp: "Für mich macht der Brexit keinen Sinn"

02.05.2018

In einem Interview mit der britischen Zeitung The Guardian machte Jürgen Klopp, der aktuell den FC Liverpool trainiert, sich stark für ein erneutes Brexit Referendum. Klopp sagte: "Die EU ist nicht perfekt, aber sie ist die beste Idee, die wir hatten. Die Geschichte hat gezeigt, dass wir unsere Probleme lösen können, wenn wir zusammenhalten. Wenn wir auseinandergehen, werden wir uns bekämpfen. Nicht ein einziges Mal in der Geschichte hat Spaltung zu Erfolg gehführt. Führ mich macht der Brexit immer noch keinen Sinn." Klopp fügte hinzu, dass die Briten seiner Meinung nach erneut die Chance bekommen sollten, daüber abzustimmen, ob sie in der EU bleiben oder austreten wollen. Lesen Sie hier den Originalartikel (auf Englisch).

Foto: Christopher Thomond für The Guardian