STATEMENT CASPARY ZUM MARKTWIRTSCHAFTSSTATUS FÜR CHINA

11.05.2016

Zur heutigen Plenardebatte im Europäischen Parlament über den Marktwirtschaftsstatus für China sagt der handelspolitische Sprecher der EVP-Fraktion, Daniel Caspary (CDU): 

"Unabhängig davon, ob China als Marktwirtschaft anerkannt wird oder nicht, ist die strategische Partnerschaft mit China extrem wichtig für uns. Zur selben Zeit gibt es hunderttausende europäische Arbeitsnehmer in der Stahlindustrie, die um ihre Jobs bangen. Für diese Bürgerinnen und Bürger müssen wir zügig handeln, um sicherzustellen, dass die EU-Handelsinstrumente verstärkt werden. Für die EVP-Fraktion sind Jobs wichtig, ist die europäische Industrie wichtig und dies wollen wir schützen."