Abstimmung zu EMIR Refit

17.05.2018

Zu den Abstimmungen im ECON Ausschuss zu EMIR sagte Werner Langen: "Das Parlament unterstützt die Reformvorschläge der Kommission und geht in einigen Punkten auf der Grundlage der bisherigen Erfahrung darüber hinaus. EMIR Refit verbessert den Beschluss von 2014 und damit das gesamte System im Hinblick auf Risikovorsorge, Bürokratieabbau und Berichtpflichten, insbesondere für nicht finanzielle Gegenparteien und schafft damit mehr Sicherheit auf dem Finanzmarkt. Die bisher nicht geregelte Risikobewertung der Pensionsfonds wird vom Parlament erstmals - ebenso wie von der Kommission - in einem strikten Zeitplan angegangen, damit insbesondere vorhandene Risiken in einer eigenen Regulierung abgebaut werden können."