Rat äußert sich zu besserem Schutz für Whistleblower

25.01.2019

Der Rat (auf der Ebene der EU-Botschafter) hat heute seinen Standpunkt zu der Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern
festgelegt. Somit kann er nun Verhandlungen mit dem Europäischen Parlament mit dem Ziel aufnehmen, noch vor Ende der
Legislaturperiode eine Einigung zu erzielen.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung des Rats.